Kröll Ulrike

 Kröll Ulrike

 

 

 

   
 

 

     
Titel:Blick in den Dschungel
(nach Stefan Forster)
  Titel:Toskana   Titel: Kolibri
Technik:Aquarell   Technik:Öl auf Leinwand   Technik:Aquarell
Format:23x31cm   Format:80x60x2cm   Format:23x31cm
         

Vita:
Zu meinem Leben gehört auch die Leidenschaft zur Malerei. Es bereitet mir viel Freude und gibt mir Zufriedenheit, in
Pastellkreide, Öl, Encaustic, Zeichnung oder Aquarell zu arbeiten. Dabei sind die Themen inspiriert von meiner Fantasie und vielen Ideen. 
Kreativ sein zu können ist für mich Lebensfreude, die ich z. B. in Ausstellungen mit Besuchern und Kunstfreunden teile und den Kontakt
zu anderen KünstlerInnen pflege. Zur Encaustic kam ich 2003 und ich bin seitdem fasziniert von der Schönheit und Leuchtkraft dieser Farben.
Encaustic ist das Malen mit heißem Wachs. Diese Technik gab es schon in der Antike. Dabei dient das Wachs als Bindemittel für Farbpigmente, die unter Hitzeeinwirkung vermalt werden. Abgeleitet wird das Wort aus dem Griechischen "encauston", das übersetzt "eingebrannt" bedeutet. 
Die digitale Bildbearbeitung ermöglicht es mir, mithilfe eigener Motive einzigartige Kunstwerke zu erarbeiten - neuartige und moderne
Digitale Kunst der besonderen Art.



Zurück