Heitz Jörg

 Heitz Jörg

 

 

 

 

 

 

 
         
Titel:the Signs of the Times“   Titel:Lemmy Kilmister   Titel:KISS Serie II
Technik:Acryl auf Leinwand   Technik:Acryl auf Leinwand   Technik:Acryl auf Leinwand
Format:90 x 130 cm   Format:50 x 70 cm   Format:4 x 70 x 100 cm
         

Vita:
1999 – 2002 Grafik Design Studium in Lahr – 2002 Abschluss zum staatl. geprüften Grafik Designer – 2003 als Grafiker tätig  im
Angestelltenverhältnis und selbständig – 2013 Meisterschüler unter Prof. Thomas Stöckl (Ehrenpräsident und Gründungsmitglied
der Abstract Art Academy) – 2015 Mitglied in der Abstract Art Academy / Teacher-Card International Professor ITIC/UNESCO Nr.T049000541953G –
2015 Publikation Katalog ARTCOREONE in der deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main und Leipzig – 2016 Mitgliedschaft beim
Kunstverein Baden Baden e.V. - 2018 zweite Publikation Katalog „ARTCORE“  in der deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am
Main und Leipzig in Arbeit! 
Verschiedene Ausstellungen in Deutschland, Frankreich und der Schweiz 
Als Grafik Designer und Künstler prägten mich die Graffiti und Streetart, Portraitmalerei in alle Richtungen,  die expressionistischen Ausbrüche
Bacons, sowie Pop Art und Actionpainter wie Pollock. Mich faszinierte schon immer das üppige Umgehen mit Farbe auf Leinwand.
Eine andere Leidenschaft ist die Musik. Um diese beiden Leidenschaften zusammen zu führen begann ich vorwiegend Musiker zu malen
und es entstand die Stilrichtung, die ich „Artcore“ nenne! (Eine Ableitung der Musikrichtung Hardcore).
Realistische und abstrahierte  Portraits mit expressionistischem Pinselstrich und knalligen Farbverläufen,
                                                                                                                   gemalt und gespachtelt.                                                                                                                 

 

Zurück