Gleffe Dieter

 Gleffe Dieter

 

 

 

 

 

 

 

 

 
         
Titel:Venedigs Farben   Titel:Sonnenflecken  auf bewegtem Wasser    Titel: Sonnenwald
Technik:  Öl/Leinwand   Technik:Öl/Leinwand   Technik:Öl/Leinwand
Format: 80 x 60 cm   Format:60 x 80 cm   Format:  60 x 80 cm          
         

Vita:
Nach dem Studium der Gebrauchsgrafik 1961–1964 an der Fachhochschule für angewandte Kunst Berlin Tätigkeit als Typograf und Gebrauchsgrafiker.
1969 –1978 Lehrauftrag an der Fachhochschule. Es folgen 25 Jahre freiberuflicher Arbeit als Typograf und Gebrauchsgrafiker. Teilnahme an nationalen
und internationalen Wettbewerben und Ausstellungen in diesen Bereichen.
Anschließend vermehrt intensive Beschäftigung mit Grafik, Malerei und Fotografie. Es entstehen zahlreiche Aquarelle, beeinflusst durch Reisetätigkeit
und Naturstudium. Während die Aquarelle überwiegend die gegenständlich-realistische Seite meiner Arbeit zeigen, dokumentieren die Ölbilder häufig die
Hinwendung zum Ungegenständlichen oder auch Abstrakten. Immer aber ist die Natur Grundlage der Bilder. Immer auch mit der Absicht,
sich intensiver mit dem Gegenstand im Ungegenständlichen auseinander zu setzen und Räume
für die eigene Sicht auf das Bildhafte zu erschließen

 

                 

                                   

 

 

Zurück