Fomenko Maxim

 Fomenko Maxim

 

 

 

 

 

 

 

 
         
Titel:Das Gesicht meines Quadrates   Titel: i am a modern Artist   Titel: Paradis
Technik: Öl auf Leinwand   Technik:Öl auf Leinwand   Technik:Öl auf Leinwand
Format:90x70cm   Format: 90x70cm   Format:200x280cm
         

Vita:
Der Maler, Maxim Fomenko, welcher heute in Nürnberg lebt, ist 1981 in Pjatigorsk in Russland geboren, wo er 1996 eine Ausbildung zum Grafik-Designer absolviert. Im Alter von 22 Jahren kommt er nach Deutschland und beginnt im Studium der Freien Kunst an der 
Kunstakademie in Nürnberg seinen eigenen ironischen Stil zu entwickeln. Er schließt sein Studium in 2012 
als Meisterschüler ab.  Vom Kindheitstraum des Maler-Seins  Aufgewachsen in einer Künstlerfamilie startet Maxim Fomenko bereits 
mit 4 Jahren erste Malversuche im Atelier seines Vaters. Mit scharfem Auge und einem hervorragenden visuellen Gedächtnis entwickelt er mit Fleiß und Eigensinn seinen eigenen Stil. Im Studium reduziert er seine figurative Malerei und abstrahiert die Gegenstände mehr und mehr. Seine Bilder, oft Interpretationen der Meisterwerke seiner Vorbilder, Picasso, Matisse, Malewitsch oder Hockney, gewinnen zunehmend an Witz.



 

Zurück