Engelbart Jason

 Engelbart Jason

 

 

 

 

 

 

 

 
         
Titel:Absolutely Holy   Titel:Kiss Of Life   Titel:Wishful Dream Shine On
Technik:Digital Art, Finart Pigment Print,
Alu-Dibond
  Technik:Digital Art, Finart Pigment Print,
Alu-Dibond
  Technik:Digital Art, Finart Pigment Print,
Alu-Dibond
Format:

160 cm x 120 cm

 

  Format:

Tondo – Durchmesser 120 cm

 

  Format:

135 cm x 150 cm 

         

Vita:

Jason Engelbarts aktuelle Arbeiten des Werkzyklus ”The Joy Of Being“ sind weitgehend geprägt durch eine von Licht durchdrungene Farbigkeit.
Dabei unterstreichen die frei fließenden Formen dieser abstrakten Bildkompositionen die emotional erlebbare Ebene göttlicher Erfahrung. 
Inspiriert durch die Malerei des Barock greift er in diesem Werkzyklus deren stilistische Merkmale wie asymmetrische Einzelformen,
auf- und abschwellende Rundungen sowie raumgreifende Gebärden auf und übersetzt sie in abstrakt-subtile Farbkompositionen. 
Die Farben in ihrer subtilen Eigenwertigkeit wirken fast transparent und gehen mit leichten Reflexen und Verwischungen in zarte
Modulationen auf. In der Summe transformieren Farbe und Form zu einem einzigen ästhetisch-abstrakten Ereignis. Sie sind sublime Expressionen unserer feinstofflichen Welt und berühren den Betrachter auf rein emotionaler Ebene, unabhängig von Zeit und Raum. 
In ihrer Essenz bilden diese Werke eine Idealisierung des gewärtigen Momentes ab und sind eine bewusste Überzeichnung
Engelbart’s tatsächlichen Wahrnehmung, der Synthese seines Fühlens und seines Intellekts. Durch das Zulassen dieser Überhöhung erhalten die Bilder dieses Werkzyklus ihren visionären kraftvollen Ausdruck und werden zum Sinnbild ihres übergeordneten Titels – The Joy Of Being.

Jason Engelbart (geb. 1960) lebt und arbeitet in Hamburg. 1984 erhielt er einen Abschluss für Design & Art an der renommierten
Hamburger Design & Art  Akademie "Alsterdamm – School Of Visual Arts".   

Die Werke von Jason Engelbart sind in zahlreichen Ausstellung im In- und Ausland zu sehen. 

 

 

 



Zurück