Duarte Everett

 Duarte Everett

 

 

Titel:Cheetha
Technik:
Format:80x150cm

 

     
Titel:Mighty
Technik:
Format: 100x200cm
 
     
Titel:Navigation
Technik:
Format:100x170cm
 
     

 Vita:
Der südafrikanische Maler Everett Paul Duarte, 1980 in Tzaneen geboren, wuchs mit seinem Künstler-Vater in der
afrikanischen Wildnis auf.  Er studierte Grafik in Durban/Südafrika und Bildende Kunst in Dresden/Deutschland.
Everett Duarte lebt und arbeitet heute zwischen
Südafrika und Deutschland.

Naturverbundenheit

Beeinflusst von der südafrikanischen Natur, den Bergen und dem Ozean, verbindet Everett Duarte oft auf großen
Leinwänden seine Kunst  und die Suche nach Freiheit. Seinen afrikanisch geprägten Kunststil erweiterte er 2006–2007 mit einem
Studienaufenthalt an der Hochschule  für Bildende Künste in Dresden. Seine Werke sind heute technisch perfekt gearbeitet
und spiegeln seine Leidenschaft für die Wildnis wider. 

Farbe, Leben und Seele

In seinen abstrakten und semi-abstrakten Gemälden zelebriert Everett Duarte auf organische
Weise Farbe, Leben und Geist. Mal kraftvoll, mal sanft, fließend, verblassend und wieder auftauchend, scheinen die Formen in
einem konstanten Übergangszustand zu schweben. Die visuelle Sprache, die der Künstler auf der Leinwand kreiert, ist sowohl
kraftvoll, als auch einnehmend. Mit jedem
Werk erzählt Everett Duarte dem Betrachter eine Geschichte über den natürlichen Lauf der Existenz.

 

Zurück