Borgmann Britta

 Borgmann Britta

 

 

 

 

 

 

 

 
         
Titel:Der Schlüssel zur Musik   Titel:Die Kraft der Farben   Titel:Feuerball
Technik:Acryl auf Leinwand, Mixed Media   Technik:Acryl auf Leinwand   Technik:Acryl auf Leinwand, Mixed Media
Format:70 x 70 cm   Format:80 x 60 cm   Format:70 x 70 xm
         

Vita:
Britta Borgmann, Bonn.  1978 erste Kontakte mit der Ölmalerei. Ab 2013 Wiederaufnahme autodidaktischer Malstudien.
Statt Ölfarben kommen jetzt Acrylfarben zum Einsatz. Künstlerische Weiterbildung bei Ulla Gmeiner (Bonn), Edith Kranz (nunmehr Mallorca)
und Intensiv-Seminare an der freien Kunstakademie in Bonn. 
Aus dem Bewusstsein heraus, niemanden verpflichtet zu sein, keinen festen Malstil verfolgen zu müssen, schafft ihr großen gedanklichen
Freiraum für immer neue Bildideen und Objekte. Es kommen Lasur- und Schütttechniken zu Einsatz. Bevorzugte Materialien sind
Sand und Muschelkalk, Jute, Textilverhärter, Acryl- und Eisenplatten, die meistens vergoldet oder gerostet werden. Wasser spielt bei der
Entstehung der Kunstwerke eine bedeutende Rolle, sein Fließen oder Loslassen lässt einzigartige Unikate entstehen.



 

 

Titel:      

Technik: 

Format:  

 

Zurück