Regeln

 


Teilnahmebedingungen Kitz Award 2017

Angesprochen sind alle Künstlerinnen und Künstler, die sich dazu berufen fühlen, und alleine die einmalige Chance, die bereits mit dem Status einer Finalistenteilnahme verbunden ist, zu schätzen wissen.

Anmeldung:

Mit diesem Formular  E-Mail Formular können sie sich ganz einfach zum Kitz  Award 2017 anmelden. Jeder Künstler hat die Möglichkeit mit 3 Kunstwerken ,die Online bewertet werden, am Award teilzunehmen.
Senden sie uns ihre Jpeg Bilddateien  per E-Mail Anhang an info@kitz-award.at. Dazu benötigen wir zu jedem Werk
Titel, Technik und Format.

Für die Anmeldung ist eine
Bearbeitungsgebühr von 48.-€ Euro
zu entrichten.

Die Bankdaten erhalten sie von uns nach Eingang des Anmeldeformulars.
Die Nominierung erfolgt nach dem Zahlungseingang der Bearbeitungsgebühr.

Alle angemeldeten und bestätigten Nominierten erhalten ein Zertifikat "Nominiert zum Kitz-Award 2017" als pdf Druckversion. Weiters wird ein Logo “ Nominiert für den Kitz  Award“,als  Bilddatei zur Verfügung gestellt.

Dieses Logo kann bei allen Publikationen, auf der persönlichen Webseite oder bei Werbeaktivitäten, Einladungen, Plakaten, Presseaussendungen oder bei facebook/twitter gepostet und verwendet werden.

Online-Teilnehmer-Katalog:

Nach der Anmeldung werden die  eingereichten Werke auf der Webseite 
www.kitz-award.at unter Nominiert vorgestellt und präsentiert.
Hier können sie einen Beispieleintrag sehen. Auf dieser persönlichen Künstler-Website
bleiben alle eingereichten Werke bis zur Preisvergabe im Folgejahr auf www.kitz-award.at präsent. Weiters bleiben alle  Werke für die nächsten Jahre in der Rubrik 'Preisträger' erwähnt.

Anmeldeschluss:

Anmeldungen werden bis 1.September 2017angenommen. Die Bilder und Daten werden nach Einsendung in unser  Netz gestellt.
Unter www.kitz-award.at  Nominiert 2017

 

Wahl der Preisträger:

Anfang Oktober 2017 wird die Jury aus den nominierten Teilnehmern" online" die Auswahl der Preisträger ermitteln.
Es gibt kein Publikumsvoting. Die Bekanntgabe der Preisträger erfolgt im Oktober 2017 auf
www.kitz-award.at. sowie in unserer Oktober Newsletter.

PREISübergABE:

Die Würdigung der Gewinner mit Präsentation der ersten 10 Preisträger, erfolgt im Rahmen einer
Pressekonferenz  im Oktober 2017  im Prominentenhotel "Stanglwirt" in Kitzbühel/Going

ART3 KUnstkatalog:

Jeder Nominierte des Kitz-Art Award kann aufgrund der bestätigten Qualität seiner
Werke, auf seinem Wunsch im Art 3 Kunstkatalog aufgenommen werden.
Dieser Künstlerkatalog wird alle Jahre vom Förderverein Kitz Art aufgelegt.

Ausstellungen/ Kunstmessen/Kunstevents:

Weitere Optionen die sich für nominierte Künstler anbieten, sind unsere weltweit organisierten Gruppenausstellungen.
Hier werden für viele  Künstler die Wege geebnet, um sich auf dem harten 
internationalen Kunstmarkt zu positionieren.
Ausstellungen in Kooperation mit Galerien in New York, London,Paris,
Barcelona,  Wien oder in der eigenen Galerie Kitz Art in Kitzbühel werden dabei komplett durchorganisiert,
sowie Werbe –und pressemäßig professionell aufgearbeitet.
Dazu werden internationale Kunstmessen wie Art Zürich, Art Innsbruck usw. 
mit unseren Künstlern besetzt .